Wein erleben mit allen Sinnen

Tourismusregion Fränkisches Weinland


Hier wächst die Lebensfreude.

Sich im Fränkischen Weinland zu entspannen ist wirklich nicht schwer: Der Main schlängelt sich als breites blaues Band durch diese herrliche Landschaft. Steil erheben sich aus den Tälern die fruchtbaren Weinberge.

Hier findet man ein Klima vor, in dem sich der Mensch und der Wein gleichermaßen wohlfühlen.

Was die Winzer im Herbst an köstlich prallen Trauben heimbringen, wird von ihnen im Keller zu hervorragenden Frankenweinen ausgebaut, die auf internationalem Parkett große Erfolge feiern.

Diese großartigen Weine machen gemeinsam mit der Unbeschwertheit des Fränkischen Weinlands den Genuss so herrlich unkompliziert: Beim Urlaub auf dem Winzerhof, auf fröhlichen Weinfesten, bei herrlicher Weinkultur, in stilvollen Restaurants und in urigen Heckenwirtschaften schließt man schnell Freundschaft mit dem Frankenwein und mit den Menschen, die hier leben. Eine Freundschaft, die bei einem guten Essen oder einem feinen Menü mit den Köstlichkeiten der Region noch besiegelt wird.


Genuss-Tipp:

Fränkischer Spargel
Von April bis 24. Juni wird der berühmte fränkische Spargel geerntet, der dank der sandigen Böden hier besonders gut gedeiht. Viele Gaststätten und Restaurants bieten in dieser Zeit ganz spezielle Spargelgerichte an.


Fränkisches Weinland Tourismus GmbH


Turmgasse 11
97070 Würzburg
T.      0931 372335
F.      0931 373793

tourismus@fraenkisches-weinland.de

www.fraenkisches-weinland.de

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK