Chefsache..


Terroir und die Handschrift des Winzers – ein Gegensatz? Auf der Suche nach dem Spiegelbild unserer Landschaft nimmt Sie Robert Haller mit auf eine Reise durch die Lagen des Bürgerspitals. Anhand klarer, reduktiver und puristischer Weine erläutert der Weingutsdirektor die unverkennbare Stilistik, die das Weingut prägt. Begleitet wird die Probe mit einem großartigen Menü der Bürgerspital Weinstuben.

Datum: 21. April 2018 ab 18 Uhr

Preis: 98 EUR

Veranstaltungsort: 
Bürgerspital zum Hl. Geist
Weingut
Theaterstraße 19
97070 Würzburg

Anmeldung:
Anmeldung und Kauf von Tickets oder Ticket Geschenkkarten, Informationen zu Weinproben und Führungen für Gruppen nach Terminabsprache so wie alle Veranstaltungstermine unter www.buergerspital.de/weinevents

Veranstalter, Text & Bild:
Bürgerspital zum Hl. Geist - Weingut

Zum Genusspartner


Zurück